Geschützt & gesund - Impfungen für Kinder bei Pongau

In unserer Kinderarztpraxis in Bischofshofen behandeln wir Groß und Klein, von der Mutter-Kind-Pass-Untersuchung bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Neben Babies, Kleinkindern und Kindern sind auch Jugendliche ganz speziell in unserem Fokus. Wichtig ist uns die hochwertige Versorgung Ihrer Kinder in allen Gesundheitsbereichen und in jedem Entwicklungsstadium, von der Geburt bis zum Erwachsen werden. Im Zentrum unserer Behandlung stehen regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen und Gespräche mit Eltern und Kindern. So können Krankheiten meist schon im Vorfeld verhindert oder zumindest rechtzeitig behandelt werden. 


Unsere Leistungen in der Kinder- und Jugendheilkunde im Überblick:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen
  • Impfungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Allergieabklärungen
  • Laboruntersuchungen
  • Sportmedizinische Untersuchungen
  • EKG
  • Präoperative Untersuchungen
  • Fokus Jugendliche

Meinem Team und mir ist es sehr wichtig, dass sich sowohl Kinder als auch Eltern in unserer Kinderarztpraxis wohlfühlen und immer wieder gerne wiederkommen. Bei jedem Termin werden Sie daher freundlich in unserer angenehmen Ordination empfangen. Wir besprechen alle Untersuchungen und Leistungen im Vorfeld mit Ihnen, so dass Sie immer genau wissen, was wir vorhaben. Gegenseitiges Vertrauen steht für uns im Mittelpunkt jeder Arzt-Patient-Beziehung.

Impfungen für Kinder bei Pongau

Geduld und Einfühlungsvermögen für Kinder
Kleine Kinder können noch nicht genau mitteilen, was ihnen fehlt oder wo es weh tut. Frischgebackene Eltern sind oft überfordert, wenn sie ihr Kind leiden sehen und nicht wissen, was sie tun sollen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir in den meisten Fällen die Zeichen der Kinder richtig deuten und wenn etwas nicht eindeutig ist, haben wir viele medizinische Möglichkeiten, um der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei gehen wir stets mit sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen vor und gestalten Untersuchungen, Behandlungen kindgerecht.

Jugendheilkunde im Fokus
Einer unserer Schwerpunkte ist die medizinische Betreuung von Jugendlichen, besonders sind wir auf hormonelle (endokrinologische) Erkrankungen spezialisiert. Dazu gehören z.B.:

  • Kleinwuchs- und Hochwuchsabklärung
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Pubertätsstörungen (frühzeitige oder verspätete Pubertät)
  • Diabetesbetreuung inklusive Insulinpumpenbetreuung
  • Kapilläre Blutzucker-Bestimmung (HbA1c) aus der Fingerbeere
  • Sensorauswertungen

Als Jugendliche werden junge Menschen im Alter von 12 bis 18 Jahre bezeichnet. Sobald die Pubertät einsetzt, verändern sich die Körper junger Menschen, aber auch Persönlichkeitsentwicklung und Sexualität sind in diesem Lebensabschnitt mitunter eine große Herausforderung. In dieser Phase lassen wir die Jugendlichen nicht allein, denn auftauchende Probleme liegen nicht nur in der Eigenverantwortung der Heranwachsenden sondern auch in der medizinischen Betreuung. Wir nehmen uns für die Jugendlichen Zeit, nehmen ihre Sorgen ernst und stellen uns gemeinsam mit ihnen den auftauchenden Problemen.


Prävention in der Kinder- und Jugendheilkunde

Prävention ist die Grundlage für mehr Lebensqualität im Kindesalter aber auch für später im Erwachsenenalter. Die Anlagen für Fettleibigkeit beispielsweise werden schon im Kindesalter, zum Teil sogar schon im Mutterleib gelegt. Zu starke Gewichtszunahme ist ein Risikofaktor, dem ich als Kinderarzt mit Vorsorgeprogrammen entgegenwirken kann. Wenn Sie diese oder andere Probleme an Ihrem Kind bemerken, dann vertrauen Sie sich dem Kinderarzt an. Ihre Kinder werden es Ihnen langfristig mit bester Gesundheit danken.


Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit der Kinderarztpraxis Dr. Matthias Scholtze im Pongau! Wir sind von der Mutter-Kind-Pass-Untersuchung und der Versorgung Ihres Babies über Vorsorge und Impfungen für Kinder bis hin zur Rundum-Betreuung von Jugendlichen für Sie da!