Dr. Matthias Scholtze – Ihr Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde in Bischofshofen

Von Februar bis Ende August läuft wieder die Zeckenimpfaktion, denken Sie an den Schutz Ihrer Kinder!

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

Herzlich willkommen in der Ordination von Kinderarzt Dr. Matthias Scholtze in Bischofshofen! Ich bin ein Kinder- und Jugendarzt und betreue sehr gerne alle Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

In unserer Ordination werden sich nicht nur die „Kleinen und Großen“ wohlfühlen, sondern auch Sie, die Eltern. Unser Anspruch ist die hochwertige Versorgung in allen Bereichen der Gesundheit und Entwicklung Ihres Kindes – dessen Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Zentrum all unseres medizinischen Handelns.


Wir bieten Ihnen eine zeitgemäße Behandlung während der gesamten Entwicklung Ihres Kindes bis zum Erwachsenwerden. Dazu gehören auch alle sinnvollen vorbeugenden Maßnahmen und besonders eine ganzheitliche Betrachtung. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen und Gespräche ermöglichen es,

einen großen Teil chronischer Krankheiten zu verhindern oder zumindest rechtzeitig zu behandeln. Dafür nehmen mein ganzes Team und ich uns sehr gerne Zeit.

In der UN-Konvention über die Rechte des Kindes steht das Grundrecht aller Kinder auf Gesundheit und medizinischen Diensten. Diesem fühlen wir uns persönlich verpflichtet. Wir stehen Ihnen bei akuten gesundheitlichen Problemen, auch bei Notfällen, ebenso zur Verfügung wie mit Vorsorgeuntersuchungen und vielen anderen Serviceleistungen der Kinder- und Jugendheilkunde. 


Vertrauen Sie uns Ihre Kinder an - lernen Sie unsere
Ordination und unser Team kennen!

Vereinbaren Sie einen Termin - Rufen Sie uns an

oder

Vereinbaren Sie Ihren Termin direkt online!

Geduld und Einfühlungsvermögen

Kleine Kinder können uns Erwachsenen oft nicht mitteilen, was ihnen genau weh tut oder wo ihnen konkret etwas fehlt. Es ist oft sehr schwer, die Zeichen der Kinder richtig zu interpretieren – manchmal auch für Eltern. Sie müssen häufig mitleiden und wissen nicht immer, was sie tun können.


Aufgrund unserer Erfahrung können wir in vielen Fällen helfen und Ihnen außerdem zeigen, auf welche Zeichen Ihrer Kinder Sie achten sollten, damit Sie die Sprache der Kinder noch besser verstehen können.

Unser besonderer Fokus: Jugendheilkunde

Ein Schwerpunkt unserer Praxis richtet sich auf die medizinische Betreuung von Jugendlichen und hier besonders auch auf hormonelle (endokrinologische) Erkrankungen, wie zum Beispiel: 

  • Kleinwuchs- und Hochwuchsabklärung
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Pubertätsstörungen (frühzeitige oder verspätete Pubertät)
  • Diabetesbetreuung inklusive Insulinpumpenbetreuung
  • Kapilläre Blutzucker-Bestimmung (HbA1c) aus der Fingerbeere
  • Sensorauswertungen

Weitere Leistungen der Kinder- und Jugendheilkunde

Unsere weiteren Leistungen der Kinder- und Jugendheilkunde im Überblick:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen
  • Impfungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Allergieabklärung
  • Laboruntersuchungen
  • Sportmedizinische Untersuchungen
  • EKG
  • Präoperative Untersuchungen

In einem persönlichen Beratungs- bzw. Behandlungstermin besprechen wir gerne mit Ihnen detailliert diese Leistungen. Es ist uns besonders wichtig, dass Sie und Ihre Kinder wirklich verstehen, was wir tun. Nur so können wir das gegenseitige Vertrauen aufbauen, das uns so wichtig ist.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin – telefonisch oder online. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.