Gratis Grippe-Impfung für Kinder

Ab Mitte November werden die nasalen Grippeimpstoffe für Kinder ab 2 Jahren bis vollendet 14 Jahren gratis zur Verfügung stehen. Sie sind in der Praxis erhältlich, bitte um Terminvereinbarung (gilt auch für jene Patienten die sich auf die Liste haben setzen lassen). 

Ab 6 Monaten und für Ältere gibt es den Spritzimpfstoff.

Impfen – Dr. Matthias Scholtze

Impfungen in der Kinderarztpraxis von Dr. Matthias Scholtze in Bischofshofen

Impfungen sind noch immer die effektivste medizinische Maßnahme, um Infektionskrankheiten vorzubeugen. In meiner Kinderarztpraxis in Bischofshofen richte ich mich dabei nach dem österreichischen Impfplan.

Wirksamer Schutz vor Infektionen

Gegen Infektionskrankheiten gibt es keine wirksamere medizinische Vorbeugungsmaßnahme als die Schutzimpfung. Dabei geht es nicht nur
um verhältnismäßig seltene Erkrankungen wie Diphtherie oder Tetanus, sondern etwa auch um die Grippevorsorge; an der Influenza sterben in Österreich noch immer rund 1000 Menschen pro Jahr. Dank moderner Kombiimpfstoffe ist es uns Ärzten möglich, die Zahl der Injektionen und damit die Belastung für Ihr Kind bei der Impfung so gering wie möglich zu halten.

Wer sollte geimpft werden?

Ob ein Ausschlussgrund für eine Impfung vorliegt, entscheidet eine eingehende Untersuchung in meiner Kinderarztpraxis in Bischofshofen. Gerne informiere ich Sie in einem ausführlichen Gespräch über Sinn und Nutzen der einzelnen Präventionsmaßnahmen sowie über deren idealen Zeitpunkt laut Impfplan. Rufen Sie an und lassen Sie sich einen Termin geben!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.